hig-wikinger carcassonne

Carcassonne 2. Erweiterung –
Händler und Baumeister

Diese 2. Erweiterung führt Carcassonne – das berühmte Spiel des Jahres 2001 – in neue Dimensionen: Händler wetteifern um die Verteilung der Waren in den Städten. Baumeister erlauben Doppelzüge und lassen so Straßen und Städte schneller wachsen. Und ein kleines Schwein, richtig eingesetzt, steigert die Erträge der Bauern.

Auf den Landschaftskarten dieser Erweiterung sind 3 verschiedene Warensymbole aufgedruckt. Der Spieler, der eine Stadt fertig stellt, wird Händler dieser Stadt und bekommt Warenplättchen, die am Ende Siegpunkte geben können.

Jeder Spieler bekommt zwei Holzteile in seiner Farbe: Der Baumeister erlaubt es  Doppelzüge zu machen und damit die Bauwerke schneller wachsen zu lassen. Das Schwein wird zu einem eigenen Bauer auf die Wiese gesetzt und bringt mehr Siegpunkte bei der Bauernwertung.
Außerdem ist ein schöner Stoffbeutel enthalten, aus dem die Karten verdeckt gezogen werden können. Er eignet sich auch sehr gut dazu, Carcassonne bequem mit auf die Reise zu nehmen.

Material: • 24 neue Landschaftskarten, • 20 Warenplättchen, • 6 Baumeister aus Holz, • 6 Schweine aus Holz, • 1 Stoffbeutel

Die Karten der Erweiterung sind seit 2008 mit einem kleinen Symbol versehen, damit sie einfacher sortiert werden können.

 
 

Alter:

ab 8 Jahren

Spieler:

2–5/6

Spieldauer:

Grundspiel + 15 Minuten

Autor:

Klaus-Jürgen Wrede

Illustration:

Doris Matthäus

Cover:

Doris Matthäus

Verfügbarkeit:

Für Brettspiele existiert keine Preisbindung, wie z.B. für Bücher. Wir können daher keinen Preis angeben.