hig-wikinger carcassonne

Carcassonne Südsee

Carcassonne Südsee ist ein eigenständiges Spiel aus der Carcassonne-Welt. Ihr braucht kein anderes Spiel, um Carcassonne Südsee zu spielen. In diesem Spiel sammelt Ihr auf den verschiedenen Gebieten Waren anstelle der üblichen Punkte. Wer dann ankommende Handelsschiffe am besten mit Bananen, Muscheln und Fischen versorgt, wird König der Südsee.

Zur Carcassonne Südsee Mini-Erweiterung.

 
 

Bewertungen

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.4 von 5. 133 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Alter:

ab 7 Jahren

Spieler:

2-5

Spieldauer:

ca. 35 Minuten

Autor:

Klaus-Jürgen Wrede

Illustration:

Harald Lieske

Cover:

Dennis Lohausen

Verfügbarkeit:

Für Brettspiele existiert keine Preisbindung, wie z.B. für Bücher. Wir können daher keinen Preis angeben.

Regel:

Kommentare

Maik, 21.03.2014 19:43:
Hi Birte,

falls du noch keine Antwort auf deine Fragen bekommen hast, melde dich doch mal im www.carcassonne-forum.de.

Gruß Maik

Admin www.carcassonne-forum.de
Birte, 15.03.2014 12:07:
Regelfragen

Frage1:
Beim Verbinden zweier Meeresgebiete durch ein Fischerboot haben Spieler A und B die gleiche Anzahl an Fischern.
Wenn nun gewertet wird, erhält jeder die gleiche Anzahl an Fischen oder wird, nachdem der aktive Spieler Fische erhalten hat schon ein Fischbestand abgedeckt, sodass der zweite in seiner Wertung sogleich weniger bekommt?
(würde den Wettlauf-Charkter im Zweispielerspiel erhöhen)

Frage 2:
Werden beim Anlegen eines Fischerbootes auch Fische abgedeckt, wenn noch kein Spieler in diesem Gebiet steht? (macht das Gebiet weniger attraktiv)

Herzlichen Dank für Eure Hilfe!
Maik, 26.01.2014 12:39:
Wir sind vor kurzem auf einen neuen Server umgezogen, daher kann es Probleme beim Einloggen ins Forum geben.
Ihr müßt nur einige Cockies in eurem Browser löschen.
Was ihr genau machen müßt seht ihr hier:
http://carcassonne-forum.de/viewtopic.php?f=95&t=1383

Gruß Maik
www.carcassonne-forum.de
Marion, 07.12.2013 23:22:
Das Video zu Carcassonne-Südsee ist echt klasse.

Falls Ihr Euch wundert, warum denn nur 3 Insulaner je Spielerfarbe auf dem "Tisch" zu sehen sind, hier ist der Lösungsvorschlag vom Carcassonne-Forum (siehe auch die Antwort vom Carcassonne-Forum auf HiG Facebook):
"Der vierte Meeple von Blau, Rot und Schwarz sind die Schauspieler... Einer mußte ja die Kamera führen und das war der vierte Grüne..."

Grüße
Marion
Matias, 07.11.2013 11:00:
Ich habe das Spiel aud der SPIEL in Essen kennengelernt und aucvh gleich gekauft. Es is eine sehr schöne Variante zum Originalspiel. Einen kleinen Kritikpunkt habe ich allerdings: Die einzelnen Plättchen sind nicht im Detail in der Regel aufgeführt. Wenn mir nun eine Kurve fehlt weiß ich nicht ob und welche Rohstoffe auf der Karte abgebildet sind... Ich weiß das ist jammern auf hohem Niveau, aber ich musste erst jemand anderen finden, der das Spiel auch hat um festzustellen, welche Karten bei mir fehlen.
Fritz, 29.10.2013 22:56:
Ich weise noch einmal auf www.carcassonne-forum.de hin, dort ist der richtige Platz zum Reden und Entwickeln einer inoffiziellen Erweiterung. Oder bist du schon Mitglied dort?
Burkhard, 29.10.2013 18:00:
Danke für die Info. Das bringt mich auf ne coole Idee für ne Erweiterung. Man könnte Jack Sparrow (Piraten) ins Spiel bringen, die dann die antelle der Fischerboote kommen Piraten schiffe und reduzieren die Fischgründe. :-) Oder derjenige der ein Pirat anlegt darf sich die Fische aus dem gegnerischen Gebiet klauen.
Fritz, 29.10.2013 10:11:
Hallo Burkhard,

auch Blau könnte eine Karte mit Fischerboot an das Meeresgebiet von Rot anlegen. Dies würde auch zur Wertung des Meeresgebiets führen, allerdings bekommt auch hier Rot die fünf Fische, weil das Meeresgebiet Rot gehört. Blau darf keinen Fischer auf die Karte legen, weil das Meeresgebiet ja schon von Rot besetzt ist und nur derjenige, der die Mehrheit der Insulaner hat, bekommt bei der Wertung etwas.

Viele Informationen und schnelle Antworten auf Regelfragen bekommst du meist im Forum unter
www.carcassonne-forum.de .
Burkhard, 28.10.2013 20:17:
Ich habe eine Regelfrage zur Südsee: auf der Seite 4 ist beschrieben wenn der rote spieler das fischer boot an den roten fischer legt bekommt er 5 fische. dürfte blau ein Fischerboot dort bei rot anlegen und sich die 5 fische nehmen ? oder darf nur der ein boot legen dem das fischgebiet gehört ? vielen dank für eure hilfe
Jan, 12.10.2013 10:54:
Wir haben das Spiel auf der "Modell Hobby Spiel" in Leipzig gespielt. Es ist echt klasse! Durch den "Umweg" mit den Waren erst die Punkte einzuheimsen wird es etwas taktischer. Man muss nicht nur überlegen, ob es einem mehr bringt, den Mitspieler einzubauen oder Ressourcen zu sammeln, sondern auch welches Schiff man bekommen möchte und ob einem das wohl vor dem Mitspieler gelingt. Der Kniff die Meeple wieder von der Landschaftskarte nehmen zu können ermöglicht einem trotz ihrer geringen Anzahl ein flüssiges Spiel. Die grafische Gestaltung ist sehr gut gelungen und rundet diese Variante ab. Lediglich am Ende des Spiels fehlte uns mehr aus nostalgischen als aus spieltechnischen Gründen eine Wertungstafel. Wir werden es uns auf alle Fälle kaufen!

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
*
Bitte kreuzen Sie alle Spielepackungen an, aber nicht die Mitarbeiter von Hans im Glück.
*
*