hig-wikinger carcassonne

El Grande

Das Land befindet sich in Aufbruchstimmung. Die Position des Königs ist zwar gesichert, aber die hohen Adligen, die Granden, suchen ihren Einfluß auszudehnen. Im Gefolge des Königs ziehen die Caballeros, die Günstlinge der Granden, übers Land und setzen sich in den spanischen Regionen fest. Gefochten wird nicht mit dem Schwert, wohl aber mit List und Tücke. Offener Machtkampf auf dem Lande, geheime Kräfteballung im Castillo, der Burg.

Mit El Grande präsentieren die beiden bekannten Autoren Wolfgang Kramer und Richard Ulrich und der Hans im Glück Verlag ein anspruchsvolles Spiel, das Geist und Witz der Spielrunde herausfordert. Hinzu kommt eine Regeleinführung, die den schnellen Einstieg in das Spiel gewährleistet. Grafisch sehr attraktiv gestaltet und ausgestattet mit vielen Holzteilen, wird El Grande ein echtes Vergnügen für Sie und Ihre Freunde.

Ausgezeichnet als »Spiel des Jahres 1996« und mit dem »Deutschen Spiele Preis 1996«.

 
 

Bewertungen

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.5 von 5. 224 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Alter:

ab 12 Jahren

Spieler:

2-5

Spieldauer:

ca. 90-120 Minuten

Autor:

Wolfgang Kramer,Richard Ulrich

Illustration:

Doris Matthäus

Cover:

Doris Matthäus

Verfügbarkeit:

Für Brettspiele existiert keine Preisbindung, wie z.B. für Bücher. Wir können daher keinen Preis angeben.

Kommentare

Tommy, 05.05.2014 10:31:
Hallo,

ich habe eine Regelfrage. In der Regel steht, dass in der Region, in der der König steht, Caballeros weder hinzugefügt noch entfernt werden dürfen. Ohne Ausnahme.

Dann gibt es die Karte: Ihre Mitspieler müssen alle Caballeros einer Region in die Provinz zurückschicken. Jeder Mitspieler bestimmt die Region selbst. Geheim entscheiden.

Wenn nun der König in einer Region ist, in der ich Caballeros habe, wähle ich natürlich diese Region und behalte alle Caballeros. Meine Mitspieler waren alle gleicher Meinung. Ist das richtig?
Susan, 28.11.2013 20:40:
I have acquired an El Grande boardgame and El Grande Konig & Intrigant but I could really do with English rules - is this possible please
felix, 03.09.2013 22:35:
hallo zusammen;

gibt es eine auflistung der 45 aktionskarten, welche wie oft enthalten sind.
in der spielregel auf den seiten 8-12 sind sie zwar abgebildet aber nicht die genau stückzahl der einzelnen.


notiz am rande:
hab leider ein ganzes und ein halbes spiel zusammen gegeben.....
Marko, 15.06.2012 21:30:
Hallo zusammen,

nach langer Zeit wieder ausgepackt, stolpern wir über eine Regel für Großinquisitor & Kolonien. Zur Karte Doppelschlag steht "... Sie erlaubt ihm, ...die Sonderaktion nochmals auszuführen, sofort nachdem dieser an der Reihe war ..." Nochmals? Was, wenn der Spieler, der an der Reihe war, auf das Ausführen der Sonderaktion verzichtet hat? Nochmals verzichten? Kann ja nicht ganz gewollt sein, oder?
Die Karte kann nur sinnvoll eingesetzt werden, wenn die Sonderaktion auch ausgeführt wurde? Wie spielt Ihr das?
Danke und Grüße
Marko
Ralf, 30.11.2011 18:31:
Ein Spieler erhält über die 4er-Aktionskarte eine Machtkarte zurück.
Passiert die Auswahl der Karte das öffentlich oder geheim?

Mit freundlichen Grüßen, Ralf.
Markus, 28.06.2011 13:50:
Nach über 15 Jahren immer noch eines meiner Lieblingsspiele. Man darf es nur nicht mit Grüblern und Endlos-Optimierern spielen, sondern es macht eher Spaß wenn man seine Züge kurzfristig aus dem Bauch heraus macht. Es ist aber auch für gewiefte Taktiker und Strategen eine Herausforderung. Mehrdimensionales Optimierungsproblem!
Ralf, 01.03.2010 07:55:
Jeder Spieler hält seine Machtkarten auf der Hand. Derjenige, der in der Runde zuvor als letzter seinen Zug machte, spielt als erster eine seiner Machtkarten offen aus. Dann folgen die übrigen Spieler reihum. Die ausgespielten Machtkarten dürfen nie den gleichen Wert haben. Wenn ich also z. B. gegen Ende des Spiels noch die Machtkarten mit der Wertigkeit 2, 5 und 12 auf der Hand habe und Spieler A in der nächsten Runde als erster eine Machtkarte mit der Wertigkeit 5 ausspielt, bleibt mir nur die Wahl zwischen den Karten mit den Wertigkeiten 2 oder zwölf. Am Ende einer Runde werden nicht Machtkarten nicht wieder auf die Hand genommen. Sie bleiben liegen.

Viele Grüße

Ralf
Malte, 25.02.2010 22:27:
Eine Frage an die El Grande Profis.

Wenn zwei oder drei Spieler zum Rundenstart Machtkarten mit den gleichen Werten haben, was macht Ihr dann?
In der Anleitung steht nur, das es nicht sein darf. Aber was tun, einen Spieler zwingen eine andere zu nehmen?
Ich habe das Spiel neu gekauft und weis nicht was in dem Fall zu tun ist. Die Situation kommt doch bestimmt öfters im Spiel vor...
Chris, 17.02.2010 14:40:
You can visit the largest international Boardgamecommunity on www.boardgamegeek.com (there you can find the English manuals for "El Grande"

Regards

Chris
MG, 30.11.2009 14:38:
El Grande ist wirklich zu empfehlen. Ein Taktikspaß pur für Leute die Spiele ernst nehmen. Für Anfänger oder Gelegenheitsspieler eher nicht geeignet, da das Regelwerk auch relativ kompliziert ist.

Form

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
*
Bitte kreuzen Sie alle Spielepackungen an, aber nicht die Mitarbeiter von Hans im Glück.
*
*