hig-wikinger carcassonne

Kartenziehen will gelernt sein

11.05.2013 14:54

Kein unabsichtliches Schummeln mehr...

Bei unserer Neuheit Brügge kamen einige Stimmen auf, die das Karten nachziehen bemängelten. Es kann passieren, dass die Karte unter der Nächsten zu sehen ist und da es vorkommen soll, dass man auf eine Farbe wartet, sei dies ein Vorteil. Dieser kleine Vorteil könnte natürlich rein "zufällig" provoziert werden.
Dies würde aber eigentlich niemand wagen! Oder? Falls doch, haben wir uns etwas überlegt:

"Den Brügge Kartenspender"

Hier werden die Karten (Vorsicht, alle mit der Fahne nach vorne) eingelegt. Nun kann der Spieler die Karten bedenkenlos ziehen.

Dieser Kartenspender wird in zweifacher Ausführung allen Spielen beiliegen die in Kürze produziert werden. Also sollten alle Spiele ab Sommer zwei Kartenspender beeinhalten.
Damit Ihr aber bedenkenlos die Spiele schon jetzt kaufen könnt und nicht blöd aus der Wäsche schauen müsst weil Ihr treue Erstkäufer seid, bieten wir auch eine kostenlose Zusendung der Kartenspender an.
Alle Besitzer eines aktuellen Brügge können diese Kartenspender bei uns beziehen. Sobald sie verfügbar sind, wird es diesen Artikel in unserem online-shop geben, umsonst natürlich. Einzig anmelden und bestellen müsstet ihr diese zwei Kartenspender dann. Mehr Informationen dazu dann in ca. 5 Wochen wenn die Kartenspender verfügbar sind!

Viel Spaß beim Spielen bis dahin!