hig-wikinger carcassonne

Stone Age - Mit Stil zum Ziel

Die Hütte ist gebaut und die Nahrung gejagt. Abends sitzen unsere Steinzeit-Bewohner am Feuer und betrachten die Stammesmutter. Etwas ist anders, etwas ist neu! Getuschel aus allen Ecken: „Warum hängt denn der Zahn dort?“ „Schatz, ich will auch sowas an meinem Fell!“ „Verschwendung! Den bräuchte ich an meinem Speer!“


An error occured while loading the xml feed.

In Stone Age - Mit Stil zum Ziel, taucht ein neues Element auf, der Schmuck. Und mit dem Schmuck kommen die Händler. Die Spieler können nun Schmuck erhalten und ihre Rohstoffe in Bessere tauschen. Ein neuer Platz im Dorf, neue Karten und neue Hütten erweitern die Welt von „Stone Age“, nun auch für 5 Spieler.

Stone Age - Mit Stil zum Ziel - die lang erwartete Erweiterung fur Stone Age.


Zurück zu Stone Age

 
 

Bewertungen

Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.5 von 5. 83 Stimme(n).
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Alter:

ab 10 Jahren

Spieler:

2-5

Spieldauer:

60 - 90 Minuten

Autor:

Michael Tummelhofer

Illustration:

Michael Menzel

Cover:

Michael Menzel

Verfügbarkeit:

Für Brettspiele existiert keine Preisbindung, wie z.B. für Bücher. Wir können daher keinen Preis angeben.

Kommentare

Ralf, 02.10.2016 05:58:
Hallo Miriam

Zu Frage 1
Mit „beliebig“ ist gemeint, dass Du frei wählen kannst, was Du von Deinem Schmuck oder von Deinen Rohstoffen in eine Zutat zum Erwerb einer Zivilisationskarte oder eines Gebäudeplättchens eintauschst. Dabei musst Du aber die grundsätzlichen Tauschregeln einhalten (siehe die sechs Punkte in der Anleitung unter „Die Spieler handeln mit ihren Personen“). Dort steht auch, dass ein solcher Tausch nur einmal pro Spielzug durchgeführt werden darf.

Zu Frage 2
Die Formulierung „sofort und einmalig“ ist in Zusammenhang mit anderen Gebäudeplättchen zu verstehen, deren Erwerb einen Mechanismus bewirkt, nach dem der Spieler in jedem seiner weiteren Spielzüge zu Beginn des zweiten Abschnittes einen bestimmten Rohstoff erhält (siehe die Gebäudeplättchen „Holz- / Lehm- / Steinhütte“). Die Person gibt es nur einmal, darf aber für den Rest des Spiels behalten werden.

Gruß
ralf
Miriam, 28.09.2016 11:24:
Hallo,

ich weiß nicht, ob die Frage schon kam, hab das jetzt nicht alles durchgelesen. Ich habe zwei Fragen:
1. In der Anleitung steht man darf einmal tauschen und man darf beliebig tauschen? Heißt das ich darf wenn ich ein Gebäude erwerbe nur einmal Schmuck tauschen gegen einen Rohstoff oder darf ich beliebig viele Schmuck gegen Rohstoffe kaufen, wenn ich habe, darf dann aber in dieser Runde nicht nochmal tauschen für andere Gebäude/Karten?

2. Es gibt eine neue Gebäude Karte, wo man ein Männlein dazubekommt. In der Anleitung steht "einmalig und sofort". Hat man dieses Männlein dann nur einmal zur Verfügung und gibt es dann wieder ab? Oder ist das dauerhaft auf dem Tableau?

Freue mich über eine Antwort.

LG Miriam
Ralf, 03.03.2016 21:02:
Die Regel des Grundspiels bestimmt, dass ein Spieler, der mehr als fünf Gebäudeplättchen erwirbt, diese auf den Ablageplätzen seines Tableaus stapelt. Im Zusammenhang mit den Gebäudeplättchen mit Zelt der Erweiterung „Mit Stil zum Ziel“, auf die im weiteren Spielverlauf noch Personen eingesetzt werden können, stellt sich mir folgende Frage:
Wenn die Plättchen gestapelt werden müssen, weil der Spieler bereits mehr als 5 Gebäude erworben hat, können dann die neu hinzugekommenen Gebäudeplättchen unter die alten geschoben werden oder muss man sie darüber legen und verlieren dabei die Zelte ihre Funktion für den Spieler, sobald sie verdeckt sind?
Hans, 12.02.2014 13:06:
Wir spielen immer Stone Age Erweiterung, nachteil fur uns, wir sind mit sechs Personen.
Ist da die Möglicheit mit 6 zu spielen ?
Extra Spielteilen zum Beispiel??
mit freundlichen Grüssen ,
Hans Bouwmeester
Hermjard, 18.10.2013 16:33:
Danke für die Klarstellungen!
HIG, 14.10.2013 14:46:
Hallo Hermjard,

jedes mal, wenn der Spieler auf der Händlerleiste vorrückt, erhält er 2 Schmuck. Es ist egal, weshalb man vorrückt.

Der Rohstoff "nach Wahl" von der Würfelleiste "Mit Stil" MUSS man SOFORT auswählen und sich nehmen.

Viele Grüße,

Euer HIG-Team
Hermjard, 25.09.2013 15:29:
Die Regeln des Grundspiels besagen ausdrücklich, daß der obere Ziv.Karten-Effekt "Rohstoffe nach Wahl" nicht sofort eingelöst werden muß, sondern für später aufbewahrt werden darf.

Ich nehme an, dies gilt NICHT für das Würfelergebnis "1 Rohstoff nach Wahl" der neuen Würfelleiste "mit Stil". Oder mit anderen Worten, ein solches Würfelergebnis muß SOFORT genutzt werden, da ansonsten keine Möglichkeit besteht, festzuhalten, ob der Spieler das Ergebnis schon genutzt hat?
Hermjard, 16.09.2013 21:04:
Auf der Seite 8 der Erweiterungsregel ist rechts eine illustration der neuen Würfelleiste "Mit Stil" zu sehen. Dort steht (im Uhrzeigersinn) an fünfter Stelle: "Den Marker auf der Händlerleiste um 1 Feld vorrücken".

Dort steht nichts über zu erhaltenen Schmuck. Bedeutet das, daß der Spieler, der ein solches Würfelergebnis nutzt, KEINE 2 Schmuck erhält (im Gegensatz zur Händlerhütte und den beiden neuen Ziv.Karten, die ein Vorrücken auf der Händlerleiste ermöglichen)?
Henrik, 08.08.2013 20:49:
Ich habe 7 Gold und 1 Holz, und möchte das Gebäude mit 7 optional Ressourcen zu kaufen. Ich möchte auf 7 Gold verwenden. Kann ich umtauschen 1 Holz -> Gold 1:1 und dann kaufen die Gebäude mit 7 Gold und 1 Gold gehalten?
Henrik, 08.08.2013 20:40:
Ich habe 7 Gold und 1 Holz, und möchte den Gebäude mit 7 wahlfrei rohstoffe verkaufen. Ich möchte 7 Gold vervenden. Darf ich 1 Holz zum Gold 1:1 austauschen und dann der Gebäde mit 7 Gold verkaufen und 1 Gold beibehalten?

Form

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
*
Bitte kreuzen Sie alle Spielepackungen an, aber nicht die Mitarbeiter von Hans im Glück.
*
*