Zur Übersicht

First Class ab sofort als Beta-Version

07.08.2017

Ab sofort kann First Class mit den Modulen 1 und 2 bei www.yucata.de als Beta-Version gespeilt werden. Programmiert hat die Version Maria Bez, die uns auch einige Worte zur Entwicklung geschickt hat. 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Da ich ja schon Russian Railroads für yucata implementiert hatte, war First Class quasi ein Muss. Nachdem die Sache mit der Lizenz abgeklärt war (vielen Dank hier an Hans-im-Glück, es ist nicht selbstverständlich, dass es die Lizenz für eine Online-Umsetzung auf yucata gibt), konnte ich mich an die Arbeit machen. Glücklicherweise kenne ich den Autor von First Class inzwischen auch persönlich. Ein direkter Kontakt ist schon von Vorteil, vor allem weil man dann Fragen gleich vor Ort loswerden kann (vielen Dank auch an Helmut Ohley für die geduldige Beantwortung all dieser Fragen).

Im Juni war dann eine erste spielbare Version fertig, mit Betonung auf 'spielbar'. Die Implementierung der Logik ist bei einem Spiel eigentlich nicht mal die Hälfte der Miete. Die Umsetzung einer intuitiven, übersichtlichen Oberfläche braucht mindestens nochmal die gleiche Zeit.

Ich binde gerne so früh wie möglich meine Testspieler bei der Gestaltung des Spiels ein, die haben oft viele gute Ideen. Vor allem sind unterschiedliche Blickwinkel sehr von Vorteil, selber sieht man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Ausserdem macht es deutlich mehr Spaß, ein Spiel mit realen Spielern zu testen, als auf der Entwicklungsumgebung gegen virtuelle Versionen seiner selbst.

Aber nun ist endlich alles fertig poliert und das Spiel kann online gehen. Ich hoffe, dass die Spieler auf yucata mit First Class genauso viel Spaß haben werden wie ich bei der Implementierung :)